Angebote zu "Mystik" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Patanjalis Yogasutra
19,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der wichtigste Grundlagentext spiritueller WeisheitDie knapp 200 Verse des Yogasutra von Patanjali beschreiben in unvergleichlicher Dichte, Logik und Präzision den Entwicklungsweg unseres Bewusstseins, den man Yoga nennt. Dabei meint Yoga Weg und Ziel zugleich: als Ziel steht es für den Zustand der Selbstverwirklichung oder Erleuchtung, als Weg bezeichnet es die vielfältigen Methoden, die dorthin führen.In vier Kapiteln erfahren wir, wie wir innere Freiheit erlangen, wie unsere tägliche, spirituelle Praxis aussehen kann, welche inneren Übungen - Konzentration und Meditation - die Transformation unseres Bewusstseins bewirken und wie wir schließlich lernen, all das wieder lozulassen, um wirklich frei zu werden. Undogmatisch und ohne moralisch-religiöse Vorschriften zeigt uns das Yogasutra den Weg zur Befreiung von den Fesseln des Ego-Bewusstseins.Der wichtigste Grundlagentext spiritueller WeisheitDie knapp 200 Verse des Yogasutra von Patanjali beschreiben in unvergleichlicher Dichte, Logik und Präzision den Entwicklungsweg unseres Bewusstseins, den man Yoga nennt. Dabei meint Yoga Weg und Ziel zugleich: als Ziel steht es für den Zustand der Selbstverwirklichung oder Erleuchtung, als Weg bezeichnet es die vielfältigen Methoden, die dorthin führen.In vier Kapiteln erfahren wir, wie wir innere Freiheit erlangen, wie unsere tägliche, spirituelle Praxis aussehen kann, welche inneren Übungen - Konzentration und Meditation - die Transformation unseres Bewusstseins bewirken und wie wir schließlich lernen, all das wieder lozulassen, um wirklich frei zu werden. Undogmatisch und ohne moralisch-religiöse Vorschriften zeigt uns das Yogasutra den Weg zur Befreiung von den Fesseln des Ego-Bewusstseins.Skuban, RalphRalph Skuban, geboren 1965, ist promovierter Politikwissenschaftler und Buchautor. Er leitete über zwei Jahrzehnte lang eine Einrichtung für Demenzkranke. Die intensiven Begegnungen mit Alter und Krankheit, dem zerfallenden Geist und Tod des Menschen führte ihn zur Mystik des Ostens, insbesondere zur Philosophie und Praxis des Yoga. Ralph Skuban publiziert Bücher und hält Vorträge und Seminare zu Themen der spirituellen Philosophie. Er lebt in der Nähe von München.

Anbieter: yomonda
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Erlösung in den Weltreligionen, Hörbuch, Digita...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Christentum, Judentum und Islam bezeichnen sich als Erlösungsreligionen und meinen damit im Wesentlichen die Befreiung von Leid und Krankheit, von Gefangenheit und Gebundenheit, von Sünde und Tod. Dabei geht es auch um Begriffe wie Ewigkeit, Zeit, Opfer und Mitgefühl. Erlöst sein wird verstanden als bei oder in Gott zu sein. Lässt sich dieser Zustand durch Liebe oder durch Mitleid erlangen? Oder durch Überwindung des Leidens? In den asiatischen Denkvorstellungen des Hinduismus und Buddhismus versteht man Erlösung mehr als die Befreiung aus dem eigenen Ich hin zu einer Erfahrung der Einheit mit allen Wesen. Dieser Ansatz findet sich aber auch in der Mystik der westlichen Religionen. Die unterschiedlichen Fragen der Religionen führen zu unterschiedlichen Antworten, oft als Hoffnung oder Erwartung formuliert. Aber sie kreisen alle um dieselbe Thematik, wie diese Vorlesung eindringlich aufzeigt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael von Brück. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/komp/000292/bk_komp_000292_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Ägyptische Mystiker: Sucher des Weges , Hörbuch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ägyptische Alchemie und Sufismus, mit einer verständlichen Erklärung der Grundlagen und Praktiken.Dieses Hörbuch erklärt, wieso das alte Ägypten der Ursprung der Alchemie und des heutigen Sufismus ist und wie die Mystiker Ägyptens ihre Praktiken unter einer dünnen Schicht des Islam tarnen. Das Hörbuch erklärt auch den Verlauf des mystischen Weges bis hin zur Erleuchtung, mit einer verständlichen Erklärung seiner Grundlagen und Praktiken. Es zeigt die Übereinstimmung zwischen dem altägyptischen Veranstaltungskalender und den kosmischen Zyklen des Universums.Das Hörbuch ist unterteilt in vier Teile mit insgesamt 11 Kapiteln und ein Anhang:Teil I: Der verborgene Schatz:Kapitel 1: Ägyptische Mystik und islamisierter Sufismus wird die Unterschiede zwischen den dogmatischen und mystischen Wegen erklären und wieso das alte Ägypten die Quelle des Sufismus und der Alchemie ist.Kapitel 2: Der Schatz im Inneren wird die Beschränktheit der menschlichen Wahrnehmungsorgans besprechen und wie man mit solchen Einschränkungen die Realitäten findet.Teil II: Umwandlung von Staub zu Gold:Kapitel 3: Der alchemistische Weg behandelt die Quelle der Alchemie, die im alten Ägypten liegt, das Fortschreiten auf dem alchemistischen Weg und die Rolle eines Führers während des Prozesses.Kapitel 4: Der Reinigungsprozess umfasst sowohl die äußere als auch die innere Reinigung während des irdischen LebensKapitel 5: Der Weg zur Offenbarung deckt die Methoden ab, mit denen ein magischer Anwärter durch Offenbarungen Wissen erlangen kann.Kapitel 6: Die Himmlischen Helfer umfasst die Rolle und Pflichten derjenigen, die übernatürliche Kräfte erlangt haben, um anderen auf der Erde zu helfen.Teil III: Die öffentlichen Volksfeste:Kapitel 7: Die zyklischen Erneuerungsfeste erklären die Bedeutung des Abhaltens und Teilnehmens an den jährlichen Festen.Kapitel 8: Be 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Erika Bálint. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acx0/146759/bk_acx0_146759_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Ägyptische Mystiker: Sucher des Weges , Hörbuch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ägyptische Alchemie und Sufismus, mit einer verständlichen Erklärung der Grundlagen und Praktiken. Dieses Hörbuch erklärt, wieso das alte Ägypten der Ursprung der Alchemie und des heutigen Sufismus ist und wie die Mystiker Ägyptens ihre Praktiken unter einer dünnen Schicht des Islam tarnen. Es erklärt auch den Verlauf des mystischen Weges bis hin zur Erleuchtung, mit einer verständlichen Erklärung seiner Grundlagen und Praktiken. Es zeigt die Übereinstimmung zwischen dem altägyptischen Veranstaltungskalender und den kosmischen Zyklen des Universums.Teil I: Der verborgene Schatz besteht aus zwei Kapiteln:Kapitel 1: Ägyptische Mystik und islamisierter Sufismus wird die Unterschiede zwischen den dogmatischen und mystischen Wegen erklären und wieso das alte Ägypten die Quelle des Sufismus und der Alchemie ist.Kapitel 2: Der Schatz im Inneren wird die Beschränktheit der menschlichen Wahrnehmungsorgans besprechen und wie man mit solchen Einschränkungen die Realitäten findet.Teil II: Umwandlung von Staub zu Gold besteht aus vier Kapiteln (3 bis 6): Kapitel 3: Der alchemistische Weg behandelt die Quelle der Alchemie, die im alten Ägypten liegt, das Fortschreiten auf dem alchemistischen Weg und die Rolle eines Führers während des Prozesses.Kapitel 4: Der Reinigungsprozess umfasst sowohl die äußere als auch die innere Reinigung während des irdischen LebensKapitel 5: Der Weg zur Offenbarung deckt die Methoden ab, mit denen ein magischer Anwärter durch Offenbarungen Wissen erlangen kann.Kapitel 6: Die Himmlischen Helfer umfasst die Rolle und Pflichten derjenigen, die übernatürliche Kräfte erlangt haben, um anderen auf der Erde zu helfen.Teil III: Die öffentlichen Volksfeste besteht aus vier Kapiteln (7 bis 10):Kapitel 7: Die zyklischen Erneuerungsfeste erklären die Bedeutung des Abhaltens und Teilnehmens an den jährlichen Festen.Kapitel 8: Beispi 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Erika Balint. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acx0/142000/bk_acx0_142000_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Spiel des Lebens (eBook, ePUB)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erleuchtung. Ein Wort voller Mystik und Verheißung. Erleuchtung. Ein überwältigendes Erlebnis, ein Glücksmoment, eine Vereinigung mit der Welt. Die Welt für immer anders wahrnehmen. Erleuchtung. Das Versprechen, dass am Ende eines oft langen Weges doch noch alles gut wird; oder eben auch nicht. Bei weitem nicht jedem, der nach Erleuchtung strebt, wird sie auch zuteil. Für Wilfried Ströver war die Erleuchtung ein völlig unerwartetes Geschenk. Nachdem der erste Glücksrausch verflogen war konnte er die neue Weltsicht und sein Leben ineinander überführen. In ihm entstand der Wunsch, dieses Geschenk mit allen zu teilen, die sich bisher vergeblich danach sehnten. Es sollte dann noch 15 Jahre dauern, bis er einen Weg gefunden hatte, auf dem Erleuchtung schrittweise zu erlangen ist. Anders als bei allen anderen Verfahren gibt es hier im Ergebnis kein Alles oder Nichts. Jeder Schritt führt zu einem besseren, angenehmeren Leben, bis schließlich die Erleuchtung erlangt wird. Nicht einmal ein Lehrer aus Fleisch und Blut ist nötig. Nur der Schüler und dieses Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Spiel des Lebens (eBook, ePUB)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erleuchtung. Ein Wort voller Mystik und Verheißung. Erleuchtung. Ein überwältigendes Erlebnis, ein Glücksmoment, eine Vereinigung mit der Welt. Die Welt für immer anders wahrnehmen. Erleuchtung. Das Versprechen, dass am Ende eines oft langen Weges doch noch alles gut wird; oder eben auch nicht. Bei weitem nicht jedem, der nach Erleuchtung strebt, wird sie auch zuteil. Für Wilfried Ströver war die Erleuchtung ein völlig unerwartetes Geschenk. Nachdem der erste Glücksrausch verflogen war konnte er die neue Weltsicht und sein Leben ineinander überführen. In ihm entstand der Wunsch, dieses Geschenk mit allen zu teilen, die sich bisher vergeblich danach sehnten. Es sollte dann noch 15 Jahre dauern, bis er einen Weg gefunden hatte, auf dem Erleuchtung schrittweise zu erlangen ist. Anders als bei allen anderen Verfahren gibt es hier im Ergebnis kein Alles oder Nichts. Jeder Schritt führt zu einem besseren, angenehmeren Leben, bis schließlich die Erleuchtung erlangt wird. Nicht einmal ein Lehrer aus Fleisch und Blut ist nötig. Nur der Schüler und dieses Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Irrwege zur Spiritualität
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Erleuchtung? Was ist Transzendenz? Gibt es Wege dorthin? Und wenn ja, welcher davon ist der "wahrhaft richtige"? Oder ist jede Suche nach dem Heiligen ein Irrweg?Matthias Malas Erfahrung hierzu ist: Wer in den Himmel blicken will, sollte in sich selbst blicken. Nur wahre Selbsterkenntnis führt zur Mystik. Der schonungslose Blick auf die eigenen Illusionen ist mystische Schau. Sie enthüllt, was das Heilige nicht ist. Zurück bleibt das Unbenennbare. Dessen stille Betrachtung ist der Beginn unverstellter Kontemplation.In zwölf Essays beschreitet Mala bekannte Wege zur Spiritualität. Dabei benennt er rückhaltlos die Täuschungen, die unseren Blick auf diesen Pfaden trüben, und offenbart jeden bekannten Weg als Irrweg. Indem er diese Wege dennoch konsequent bis zu ihrem Ende verfolgt, eröffnen sich ihm Momente der Begnadung, die ihn das Heilige beinahe erfassen lassen.Durch seine strikte Verneinung stiftet Mala heilsame Unruhe und fordert von seinen Lesern eine Nachdenklichkeit ein, die die mystische Schau eröffnet. - Noch nie sprach ein Mystiker so unverblümt von der Unmöglichkeit, Spiritualität zu erlangen. Doch wer sich auf seine Schau einlässt, erahnt, wie ihn das Heilige umweht.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Irrwege zur Spiritualität
24,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Erleuchtung? Was ist Transzendenz? Gibt es Wege dorthin? Und wenn ja, welcher davon ist der "wahrhaft richtige"? Oder ist jede Suche nach dem Heiligen ein Irrweg?Matthias Malas Erfahrung hierzu ist: Wer in den Himmel blicken will, sollte in sich selbst blicken. Nur wahre Selbsterkenntnis führt zur Mystik. Der schonungslose Blick auf die eigenen Illusionen ist mystische Schau. Sie enthüllt, was das Heilige nicht ist. Zurück bleibt das Unbenennbare. Dessen stille Betrachtung ist der Beginn unverstellter Kontemplation.In zwölf Essays beschreitet Mala bekannte Wege zur Spiritualität. Dabei benennt er rückhaltlos die Täuschungen, die unseren Blick auf diesen Pfaden trüben, und offenbart jeden bekannten Weg als Irrweg. Indem er diese Wege dennoch konsequent bis zu ihrem Ende verfolgt, eröffnen sich ihm Momente der Begnadung, die ihn das Heilige beinahe erfassen lassen.Durch seine strikte Verneinung stiftet Mala heilsame Unruhe und fordert von seinen Lesern eine Nachdenklichkeit ein, die die mystische Schau eröffnet. - Noch nie sprach ein Mystiker so unverblümt von der Unmöglichkeit, Spiritualität zu erlangen. Doch wer sich auf seine Schau einlässt, erahnt, wie ihn das Heilige umweht.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Das kleine Buch der Harmonie
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Indem wir in Harmonie mit der Wirklichkeit leben, erfüllen wir unser Leben mit Sinn." In einer von Unruhe und Hektik geprägten Welt kann die heilende Kraft buddhistischer Weisheit mehr denn je von Nutzen sein. Den Weg zur Harmonie alles Lebens zu beschreiten, das ist eine Kernbotschaft des Buddhismus. In einfachen Worten führt der Dalai Lama in die Tiefe buddhistischer Mystik und Spiritualität. Er zeigt, wie man durch die östliche Weisheit des Buddhismus zum wahren Dasein zurückfinden und ein befreites und glückliches Leben führen kann. Dieses Buch öffnet die Tür zur faszinierenden mystischen Kraft des Buddhismus und führt zu einer Existenz in Freiheit und Harmonie. Es ist ein Wegweiser auf der Suche nach dem Sinn.Denn die Welt ist aus den Fugen geraten, der Alltag wird immer hektischer. Menschen sehnen sich nach Geborgenheit, Heimat und Harmonie. Harmonie, so zeigt der Dalai Lama, ist die Balance der Gefühle, das Miteinander der Menschen, ist das, was Halt gibt in diesen Zeiten. In der Harmonie findet der Mensch Platz, ganz bei sich selbst zu sein. Der Dalai Lama greift in diesem Buch diese Sehnsucht auf und formuliert die Kernthesen des Buddhismus hin zu einer Welt und einem Leben, das voller Glück, Zufriedenheit und Sinn ist. Und, vor allem: voller Harmonie.Zu Beginn stehen kurze "Wegmarken" des Dalai Lama; Weisheiten, die das Wesen des Buddhismus und die Gedanken des Dalai Lama offenlegen. Daran schließt sich die Einführung in die Spiritualität und Praxis des Buddhismus an. Die Art und Weise, auf die der tibetische Buddhismus oft erschlossen wird, ist mit Magie und Mysterien befrachtet, wogegen hier versucht wird, rationale Analysen und die Praxis dieser Tradition in den Mittelpunkt zu stellen. Er leitet dazu an, sich nicht mit den flüchtigen und vorübergehenden Phänomenen zu identifizieren. Letztlich geht es ihm darum, die Reinheit des Herzens zu erlangen, die zu Frieden und Ruhe führt.Der Buddhismus zeigt, dass es möglich ist, sich vom falschen Verständnis der Wirklichkeit zu befreien. Das kann mit Hilfe von Menschen gelingen, die bereits zumindest ein Stück weit ihr eigenes falsches Verständnis und ihre Angst abgelegt haben. Dafür steht der Dalai Lama. Er ist ein Meister der Kunst, die Augen zu öffnen, die Einsicht zu erweitern und die Herzen mit Freude und Energie zu erfüllen. Der Dalai Lama selbst ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie fröhlich der Mensch sein kann trotz großer Widrigkeit. Aufgrund seiner eigenen Geschichte müsste man annehmen, dass er an der Welt verzweifelt ist. Er hat sich aber an die Entdeckung der Lehre des Buddha gehalten und herausgefunden, dass man auch in der Wirklichkeit frei vom Leiden und mit wahrem Glück leben kann. Dazu muss man nicht Buddhist werden.Eine kurze Antwort auf die häufige Frage "Was ist der Kern der buddhistischen Lehre?" ist: Buddhismus ist schlicht und einfach Realismus! Denn was Buddha aufging, hatte nichts mit einer religiösen Glaubensüberzeugung zu tun, sonderner entdeckte die Tatsache, dass man desto glücklicher wird, je realistischer man ist. Buddha und der Dalai Lama sagen: "Die Realität ist Glück."

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot